Nita Tinto del Priorat

Ein herausragender Priorat-Rotwein von Meritxell Pallejà, einer jungen Frau mit großer Zukunft...

€27,95

In den Einkaufswagen Liefertermin und -Kosten

Ein herausragender Priorat-Rotwein von Meritxell Pallejà, einer jungen Frau mit großer Zukunft. Nach ihrem Weinkundestudium arbeitete sie bei dem renommierten Winzer  Alvaro Palacios, ihrem berühmten Nachbarn in Priorat (Produzent von l'Ermita, Dofi und Camins del Priorat). Mertixell begann 2004 mit der Produktion ihrer limitierten Nita Rotweine, die sie nach ihrer Großmutter benannte, und hat sich seither durch die hohe Qualtiät ihrer Weine einen exzellenten Namen gemacht.

"Fragen Sie Rene Barbier oder Alvaro Palacios nach dem besten jungen Winzer im Priorat und ich glaube ich weiß, was sie antworten werden. Während die Herren in die Region Priotat kamen, um Wein zu produzieren, der mit den besten französischen Marken gleichauf ist, kam Maritxell her, um die Region mit den besten ihrer modernen, freidenkenden Generation und den besten der Welt gleichauf zu setzen. Und das tut sie mit einer Philosophie, die noch vor einigen Jahren als ketzerisch gegolten hätte: biodynamisch, ohne Eiche (davon hatte zuvor in Prioritat fast noch niemand gehört) und ohne großes Tamtam. Und gleichzeitig schafft sie es, dass ihre Weine genauso extrahiert, intensiv und voll nach der erdigen Note schmecken, für die diese Region bekannt geworden ist." - Cellartracker (The Professionals view)

Eine kirschrote Farbe, mit einer leichten Note von Unterholz, Gewürz und roten Früchten (wir meinen, etwas Kirsch und Erdbeer vernommen zu haben), seidenweiche Konsistenz und ein saftiger, mittelkräftiger und wohl balancierter Geschmack mit einem trockenen Abgang. 

Nita hat die Geschmacksnoten, die typisch sind für die Priorat Region und zeigt dennoch etwas von den fruchtigen Einflüssen der alten Reben Garnacha und Cariñena.

Anmerkung: Dieser Wein wird umso besser, je länger Sie ihn atmen lassen, also unbedingt lange vor dem Verzehr öffnen.

Parker: 90 pts.